Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Januar 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"Volkskrankheit Diabetes"

Diabetes ist eine der weltweit am weitesten verbreiteten Krankheiten. Ein Dia-betes entsteht in der Regel schleichend und verursacht häufig erst einmal keine akuten Beschwerden. In diesem Vortrag informiert die Diabetologische Schwer-punktpraxis Blender über die verschiedenen Formen, die Symptome und die Behandlungsmöglichkeiten.

 


Mittwoch, 07. Februar 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"UNESCO Welterbe - Einmaliges schützen und erhalten"

Über 1000 Welterbestätten gibt es inzwischen auf der Welt, 41 davon zurzeit in Deutschland. In ihrem Vortrag stellt Frau Heike Osmers Ihnen einige der schönsten Kultur- und Naturwunder vor.

 


Mittwoch, 21. Februar 2018, 15.00 Uhr

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

Jahreshauptversammlung

 


Mittwoch, 07. März 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"Gut verpackt? - Schadstoffe aus der Verpackung"

Die meisten Lebensmittel stehen bunt bedruckt und aufwendig verpackt in den Supermarktregalen. Doch immer wieder geraten sie in die Kritik, weil uner-wünschte oder gesundheitsschädliche Bestandteile von der Verpackung in die Lebensmittel übergehen können. Frau Dorothee Seelhorst von der Verbrau-cherzentrale Niedersachsen gibt einen Überblick über mögliche Risiken und Tipps zum richtigen Umgang mit Verpackungen.

 


!Montag, 12. März 2018, 18.00 Uhr, Piepenbrink

 

Themenbuffet: "Suppenküche II"

Zu mitgebrachten Kostproben gibt es wieder allerlei Wissenswertes zum Thema.

 


Mittwoch, 04. April 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"Rote Erde - Weißes Gras"

Frau Luisa Natiwi, 1952 in einer Ziegenhütte in Uganda geboren, erzählt über ihr Nomadenleben zwischen zwei Welten. Bei Missionaren lernte sie Lesen und Schreiben, absolvierte später ein Studium und wurde sogar erste Lehrerin ihres Stammes. Ugandas Diktator Idi Amin begehrte sie zur Frau, aber sie wollte ihn nicht und floh nach Deutschland. Dort eroberte ein Arzt aus Uganda ihr Herz, gemeinsam gingen sie zurück nach Uganda. Der aufkeimende Bürgerkrieg zwang sie zur Flucht zurück nach Deutschland.

 


Mittwoch, 25. April 2018, Tagesfahrt

Preis: 51,00 € / 56,00 €

 

Tuchmachermuseum Bramsche / Park Kalkriese - Varusschlacht

 


Mittwoch, 16. Mai 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"Stadtentwicklung am Beispiel der Stadt Verden"

Der Begriff Stadtentwicklung beschreibt die zukunftsgerichtete Steuerung der Gesamtentwicklung einer Stadt. Aufgabe ist es, die verschiedenen gesellschaft-lichen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ökologischen Anforderungen an den Lebens- und Wirtschaftsraum Stadt zu koordinieren und eine Verständigung auf gemeinsame Ziele zu erreichen. Frau Birgit Koröde von der Stadtver-waltung Verden gibt in ihrem Vortrag am Beispiel unserer Stadt interessante Einblicke in dieses Thema.

 


Mittwoch, 13. Juni 2018, Tagesfahrt

Preis: 50,00 € / 55,00 €

 

Brotmuseum in Ebergötzen / Wilhelm-Busch-Mühle

 


Mittwoch, 27. Juni 2018, 15.00 Uhr, Vortrag

Seniorenresidenz Am Burgberg

 

"Das Baltikum"

Frau Ulla Pabst nimmt uns in ihrem Vortrag mit auf Reisen in die nordosteuropäischen Staaten Litauen, Lettland und Estland mit ihren Hauptstädten Vilnius, Riga und Tallinn.

 


Für alle Veranstaltungen wird eine Anmeldung erbeten:

 

Ulla Keib, Telefon 04231-970091

 

oder per E-Mail über das Kontaktformular